Outdoor Training

Curve – wie sehr ich es vermisse. Und damit meine ich nicht meine Rundungen, sondern mein heißgeliebtes Laufband. Vielen von euch geht es wahrscheinlich genauso. Ob Laufband oder Hantelbank - jeder hat seinen Favorit. Irgendwie habe ich zu jedem „Lebensabschnittsgefährten“ eine Art Beziehung aufgebaut. Mein Lieblingsgerät wartete immer treu auf mich, egal zu welcher Uhrzeit, es wechselte nie seinen Standort, ob Regen oder Sonnenschein, es war immer für mich da. Und wenn ich mit dem Training fertig war, habe ich mich nahezu jedesmal noch von „ihm“ verabschiedet, für das Training bedankt und bin mit einem fetten Grinsen Richtung Umkleide stolziert. „Champions are made here“ - oh yes, dachte ich mit einem Kopfnicken, hob die Hand und rief „bis morgen“!

Stop complaining - Think differently

Die aktuelle Situation ist jedoch kein Grund den Kopf in den Sand zu stecken und sein Workout ausfallen zu lassen. Natürlich lässt sich im Gras oder Schnee alles andere als ein ordentliches Bankdrücken oder Kreuzheben absolvieren, aber kein Dach über dem Kopf zu haben, ist besser als mit der Salzstange als Hantel Ersatz auf der Couch zu liegen.

Das Leben wird immer Überraschungen für uns bereithalten und uns in Situationen bringen, die uns vom Training abhalten oder aus unserer Routine reissen. So durchorganisiert und strukturiert mein Training früher war, wird es nie wieder sein - leider nicht erst seit Kollege Corona mir das Training vergönnt – Ein kleines „Hallo“ an alle Mamas und Papas da draußen! Übernimm’ Verantwortung für dich und deine Gesundheit, mach’ dich und dein Immunsystem stärker als je zuvor! Umdenken statt rumjammern!

Outdoor training

Neue Reize, Vitamine und Selbstliebe

Während du dich bei Wind und Wetter sportlich betätigst, setzt du deinen Körper immer wieder neuen Reizen aus, besonders jetzt bei kälteren Temperaturen. Entsprechende Kleidung und eine optimal dosierte Bewegungsintensität sorgen dafür, dass du dich nicht erkältest. Dein Körper kommt beim Outdoortraining mit natürlichen Bakterien in Kontakt, beispielsweise bei Liegestützen auf dem Waldboden, was deinem Immunsystem Reize setzt.

Ein besonderer Effekt im Freien ist die Produktion von Vitamin D infolge der Sonneneinstrahlung. Vitamin D ist unter anderem sehr wichtig für deine Knochen und für die Produktion bestimmter Hormone. Erst durch das UV-Licht der Sonne ist dein Körper überhaupt in der Lage, Vitamin D zu bilden. Die Sonne macht uns also nicht nur gute Laune, sondern ist auch ein wahrer Gesundheits-Booster!

Außerdem eignet sich Sport im Freien hervorragend zum Stressabbau und den Kopf ordentlich durchlüften zu können. Allein die Natur in all ihren Facetten hebt die Stimmung und lässt dich Alltagssorgen rasch vergessen. Die Reize aus der Umwelt schulen unsere Wahrnehmung und erhöhen die Achtsamkeit. Frische Luft wirkt wahre Wunder. Sie belebt und motiviert, der frische Sauerstoff setzt Glückshormone frei und stärkt ebenfalls das Immunsystem.

Outdoor-Training fördert Selbstliebe. Wer sich an einem Regentag in die Sportklamotten wirft und draußen los powert, fühlt sich danach wie ein Superheld. Im ersten Moment empfindet man es als unangenehm an, besonders wenn die Nässe in den Schuhen angelangt ist – doch näherst du dich deinem Ziel und stehst wie ein begossener Pudel vor deiner Haustür, machst du innerlich einen Freudensprung. Zeit in der Natur zu verbringen, kann dabei helfen, ein besseres Gefühl für den eigenen Körper zu bekommen und lenkt die Aufmerksamkeit auf unsere Fähigkeiten statt auf das Aussehen. Du bist in der Natur bei dir und deinem Körper und du nimmst mit allen Sinnen dich ganz anders wahr – deinen Atem, deinen Pulsschlag, deine Schritte, deine Muskeln, deine Bewegung. Die äußeren Einflüsse sind auf ein Minimum reduziert und du bist ganz bei dir! Du bist achtsam!

Training im Park

Koordination und Aufmerksamkeit

Holprige Wege, Waldboden, Blattlaub oder Steigungen sind wechselnde Untergründe und aus trainingswissenschaftlicher Sicht betrachtet – keine Hindernisse, sondern gesundheitsförderliche Faktoren. Mit diesen natürlichen Hindernissen kann man nämlich spielerisch Ihre Koordination und Geschicklichkeit verbessern.

Über Pfützen springen, matschigen Feldern ausweichen, über Stock und über Stein hüpfen fordert ein hohes Maß an "explorativem Verhalten". Eine andere Form von Aufmerksamkeit ist gefordert – erkennt ihr hier den positiven Nebeneffekt? Die Aufmerksamkeit liegt sozusagen voll und ganz bei dir und deiner Bewegung- dein Gedankenkarussell hat Sendepause! Wenn ihr jetzt noch das Lied der Gummibärenbande mitsummt, steigt auch der Spaßfaktor.

Einmal Gym - immer Gym

Allerdings wohnt nicht jeder naturnah: Sport in der Großstadt kann aufgrund der hohen Feinstaubbelastung durchaus auch schädlich sein. Wer also nicht in Parks oder in die Natur ausweichen kann, der ist im Fitnessstudio besser aufgehoben.

Community und Freunde, Gleichgesinnte und seine Beach Buddies treffen! Beim Bankdrücken supporten, gemeinsam lachen, Witze reißen oder mal dumme Sprüche klopfen. Das sorgt einfach für eine Extra-Portion Spaß und Motivation.

Im Fitnessclub findet jeder ein riesiges Trainings-Angebot, das unendlich viel Abwechslung bietet. Egal ob Kurse im Kursraum oder Shorties auf der Trainingsfläche, aber auch das herkömmliche Cardio- oder Krafttraining – da ist für jeden Geschmack etwas dabei.

Vom Training mal abgesehen, wer nutzt nicht gerne den Wellnessbereich danach oder auch zum Entspannen. Die Sauna, das Dampfbad oder auch ein Solarium sind echte Wohlfühlfaktoren. Gezieltes Krafttraining zum Muskelaufbau oder auch präventive bzw postoperative Maßnahmen sind ausschließlich im Gym möglich – und nicht zu vergessen die individuelle Betreuung durch das Fachpersonal. Mein Fazit: Einmal Gym, immer Gym – Champions are made here! Das Outdoor Training hat durchaus positive Effekte, vor allem um den Kopf frei zubekommen, um Stress abzubauen und deinem Körper und Geist mal was anderes zu bieten! Es ist wie mit dem Cheat Day, einmal die Woche ist es okay!

Eure Angie


Jetzt keinen Beitrag mehr verpassen - Mit der VeniceBeach Fitness App

Kostenlos für Mitglieder

VeniceBeach App downloaden - App Store VeniceBeach App downloaden - Play Store

Come join us

Keine Zeit verschwenden, einfach Fitness erleben und Spaß haben. Das ist die Philosophie von VeniceBeach. Gemeinsam mit Gleichgesinnten in der Gruppe oder alleine für sich ein Workout erleben.

Jetzt testen