Regeln in Baden-Württemberg

Zutritt: 2G-Plus-Regelung

Der Zutritt zu den Anlagen in Baden-Württemberg ist für Alle möglich mit einem Nachweis über eine Immunisierung

  • plus zusätzlichem tagesaktuellen, negativen Test einer zertifizierten Teststelle (24-Stunden-Regel) oder
  • Selbsttest vor Ort oder
  • negativen PCR-Test, der nicht älter als 48 Stunden ist

Bitte halte deinen Nachweis beim Check-In bereit. Nachweise sind nur in Form eines Originaldokuments gültig. Der Impfnachweis muss mittels Corona-Warn-App bzw. CovPass-App oder Impfzertifikat erbracht werden.

Ausnahmen von Testpflicht bei der 2G-Plus-Regelung in Baden Württemberg
  • Personen, die Ihre Auffrischungsimpfung (Booster) erhalten haben
  • Personen, die vor nicht mehr als drei Monaten (statt wie zuvor sechs Monaten) ihre vollständige Schutzimpfung abgeschlossen haben. Also die Zweitimpfung mit einem mRNA-Impfstoff von BioNtech/Pfizer oder Moderna sowie mit dem Vektor-Impfstoff von AstraZeneca oder die Impfung mit dem Vektor-Impfstoff von Johnson & Johnson
  • Personen, die ihre vollständige Schutzimpfung abgeschlossen haben und deren Genesennachweis maximal drei Monate alt ist
  • Genesene Personen, deren anschließende Impfung nicht länger als drei Monate zurückliegt
  • Genesene Personen, deren Infektion mit dem Coronavirus nicht länger als drei Monate zurückliegt

Maskenpflicht

Auf Laufwegen muss eine FFP2-Maske oder eine, deren Standard entsprechende Maske, getragen werden.

Während des Trainings am Platz kann die Maske abgezogen werden.


Allgemeine Hygiene Regeln

  • Komm bitte nur gesund zum Training.
  • Bitte halte dich weiterhin an die Abstandsregel von 1,5m.
  • Vor Betreten des Clubs müssen die Hände gereinigt werden.
  • Das Training ist nur mit einem Handtuch zum Unterlegen erlaubt.
  • Nutze die vor Ort vorhandenen Hygiene-Stationen.

Alle News zu den aktuellen Regeln findest du auch in unserer App

Erhältlich im App Store Erhältlich im Play Store

Come join us

bis zu 25% sparen